0

Jahresendfreizeit 2013/14

JEF2014_Internet

Herzliche Einladung zur Jahresendfreizeit (JEF) 2013>>2014.

Wir wollen vom 30.12.2013-6.1.2014 gemeinsam 8 Tage Gemeinschaft leben. Das heißt gemeinsam kochen, relaxen und was einem sonst noch so in den Sinn kommt. Wir werden uns in Bibelarbeiten und Lobpreis mit Gottes Wort auseinandersetzen. Wintersportler sollten mit mindestens 3 Skitagen voll auf ihre Kosten kommen, aber auch Nicht-Skifahrer können es sich in der idyllischen Skihütte mit anderen gemütlich machen und die hoffentlich schneebedeckte Landschaft genießen. Unsere Hütte liegt inmitten des bekannten Wintersportortes Sörenberg, etwa 55 km südwestlich von Luzern auf 1165 Meter Höhe am Fuße des Brienzer Rothorns (2350 m) im Entlebuch in der Zentralschweiz. Die Bibelarbeiten hält Andreas Jägers, Landesjugendreferent im SWD-EC.

>> Zu den Anmeldungen. Wir sehen uns?

0

JEF 2012/2013

Herzliche Einladung zur Jahresendfreizeit (JEF) 2012>>2013.

Wir wollen vom 28.12.2012-4.1.2013 gemeinsam 8 Tage Gemeinschaft leben. Das heißt gemeinsam kochen, relaxen und was einem sonst noch so in den Sinn kommt. Wir werden uns in Bibelarbeiten und Lobpreis mit Gottes Wort auseinandersetzen. Wintersportler sollten mit mindestens 3 Skitagen voll auf ihre Kosten kommen, aber auch Nicht-Skifahrer können es sich in der idyllischen Skihütte mit anderen gemütlich machen und die schneebedeckte Landschaft genießen. Es ist die perfekte Möglichkeit um mit dem alten Jahr abzuschließen und in das Neue durchzustarten!

Du willst auch mit? Dann melde dich an! Weitere Infos erhaltet ihr, indem ihr oben auf das JEF-Bild klickt.

Anmeldungen gehen an Georg Heeg und Chris Nathan!

1

JEF 2012

Die JEF 2012 steht vor der Tür! Wir wollen vom 2.-8. Januar 2012 gemeinsam intensiv Gemeinschaft leben, d.h. gemeinsam beten, kochen, relaxen und was einem sonst noch so in den Sinn kommt. Wir werden uns in Bibelarbeiten und Lobpreis mit Gottes Wort auseinandersetzen. Auch Skifahrer sollten mit mindestens 3 Skitagen voll auf ihre Kosten kommen, aber auch Nicht-Skifahrer können es sich in der idyllischen Skihütte mit anderen gemütlich machen und die schneebedeckte Landschaft genießen. Es ist die perfekte Möglichkeit um mit dem alten Jahr abzuschließen und in das Neue durchzustarten!

Du willst auch mit? Dann melde dich an!

Anmeldungen gehen an Kerstin Ergenzinger!

3

Das Jahr geht – die JEF kommt!

Wer seinen Kalender auf Weihnachten und Neujahr strebend verfolgt, der wird wohl gemerkt haben, dass das Jahresende nicht mehr fern ist. Aber kein Grund zur Sorge:  Wo etwas Altes endet, beginnt auch etwas Neues. So ist die Jahres-Eröffnungs-Freizeit das perfekte Ereignis um mit dem alten Jahr abzuschließen und dem Neuen in Gemeinschaft mit Gott und Freunden einen idealen Start zu verpassen.

Wir wollen vom 1.-7. Januar 2011 gemeinsam intensiv Gemeinschaft leben, d.h. gemeinsam beten, kochen, relaxen und was einem sonst noch so in den Sinn kommt. Wir werden uns in Bibelarbeiten und Lobpreis mit Gottes Wort auseinandersetzen. Auch Skifahrer sollten mit mindestens 3 Skitagen voll auf ihre Kosten kommen, aber auch Nicht-Skifahrer können es sich in der idyllischen Skihütte mit anderen gemütlich machen und die schneebedeckte Landschaft genießen.

Du willst auch mit? Dann melde dich an! Anmeldungen hier oder im Jugendbund. Ausgefüllte Anmeldungen bitte bei Thomas Bäßler abgeben!

Wir freuen uns – bis dann!

1

JEF-Bilder & Abschiedsworte 2007/08

JEF0708_GruppenfotoJetzt gibts auch online Bilder von unserer letzten JEF. Beim Zurückerinnern kommen einem doch so manche schöne Stunden wieder in den Sinn.

Hier geht’s zu den Bildern >>>

Auch der Vorstand will sich nochmal persönlich bei allen für diese genial Zeit bedanken und gibt mit seinen JEF-Abschiedsworten jedem nochmal den Segen unseres Herrn mit auf den Weg.

Hier kannst du dir die Abschiedsworte runterladen >>>


Ab Freitag sollte es dann auch für jeden, der will, eine DVD (auf einer CD hat es schon nicht mehr genug Platz) mit allen Bildern geben, die zur Verfügung gestellt worden sind.

1

Ab auf die JEF

Die nächste Woche wird es wohl eher still um uns sein, es sei denn du besuchst uns in Bayern, Prackenbach.  Allen, die nicht auf der JEF 07/08 dabei sein können, wünschen wir einen gesegneten Rutsch ins neue Jahr.